Intelligentere Programmierung

Durch die nahtlose Integration in die Designumgebung bietet CAMWorks wahre assoziative Bearbeitungsmöglichkeiten und leitet Änderungen am Teilemodell automatisch weiter. Zeitaufwändige Nacharbeiten aufgrund Designaktualisierungen entfallen.

Schnellere Bearbeitung

Die Bearbeitungszeit lässt sich um bis zu 85 % reduzieren. Die Standzeit der Werkzeuge steigt um bis zu 500 % – auch bei den härtesten Materialien.

Bessere Anpassung und kürzere Einrichtzeiten

Mit wissensbasierter Fertigung ist eine Erfassung und Wiederverwendung der besten Programmierpraktiken über die Technology Database (TechDB™) möglich. Der Zeitaufwand für die Programmierung kann somit um bis zu 80 % gesenkt werden.

Die neuen Funktionen von CAMWorks 2016

CAMWorks 2016 bietet erweiterte neue Funktionen, damit Sie Ihre CNC-Maschinen im vollen Umfang nutzen können

Sie möchten sich weiter über CAMWorks informieren?

Demo von CAMWorks 2016 anfordern

Sie sind bereits CAMWorks-Kunde?

Anmelden, um CAMWorks 2016 herunterzuladen

Neue Produktivitäts- und Anwendervorteile




Maschinensimulation und G-Code-Verifizierung


Mit CAMWorks Virtual Machine kommt die neueste Technologie zum Einsatz, um echte G-Code-Maschinensimulationen direkt über den für die CNC-Maschine verwendeten G-Code durchführen zu können. CAMWorks ist die die erste CAM-Software mit echter G-Code-Maschinensimulation direkt im CNC-Programmierumfeld. Im Gegensatz zu anderen CAM-Systemen, bei denen CL-Daten für die Maschinensimulation verwendet werden, greift CAMWorks Virtual Machine auf den tatsächlichen G-Code zurück und sorgt so für Präzision und Genauigkeit.

Entdecken auch Sie die Vorteile von CAMWorks 2016



Sie möchten sich weiter über CAMWorks informieren?

Demo von CAMWorks 2016 anfordern

Sie sind bereits CAMWorks-Kunde?

Anmelden, um CAMWorks 2016 herunterzuladen